RabenZeit

Auf der Suche nach dem goldenen Zeitalter.

Mein Tag_Folge 007_02.05.2010

leave a comment »

Die kleine Hexe wollte laufen gehen und hat mich mitgezerrt – auf den Sinziger Mühlenberg. Ich also Kamera geschnappt, weil ich die Hoffnung hatte vielleicht ein paar schöne Motive zu finden. Gefunden habe ich Regen, so dass die Kamera doch fast nicht aus der trockenen Tasche raus kam. Als dann aber eine graue Front in Sicht kam habe ich doch noch schnell ein Foto gemacht, bevor ich mich in die Sicherheit des Autos zurück zog. Es dauert nicht lange, bis meine kleine Hexe angesprintet kam – das Gewitterdonnern und der Hagel haben ihr im wahrsten Sinne des Wortes Beine gemacht :D

Wir waren den Mühlenberg noch nicht ganz runter, als die kleine Unwetterfront schon wieder weiter gezogen war. Aber auf der Westumer Strasse konnte man anhand der zerzausten Kirschbäume sehen, dass der kurze Besucher einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat: Ein rosafarbener Teppich ziert jetzt die Strasse. Ich finde es schön – und das war ein Foto wert. :)

Advertisements

Written by Rabe

2. Mai 2010 um 12:03

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: