RabenZeit

Auf der Suche nach dem goldenen Zeitalter.

Auf Achse …

with one comment

… ist mein Rabbid heute gewesen. Wir haben hier aber auch tolles Winterwetter, das dazu förmlich einlädt. Es liegt noch Schnee (leider nicht mehr genug, um eine durchgehende Schneedecke zu haben) und darüber erstreckt sich ein durchgehend blauer Himmel. Das ist ein Winter, von dem wir unseren Enkeln noch erzählen können. Und meine Kinder ihren Enkeln, wenn sie beginnen in der Goldenen Meile Reis anzubauen. Aber darüber will ich jetzt gar nicht nachdenken, sondern das Heute mit dem strahlenden Sonnenschein genießen. Wie der Rabbid auf seiner Ausfahrt mit dem Unimog:

Advertisements

Written by Rabe

7. März 2010 um 11:25

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Also eigentlich weiß ich ja immer noch nicht so richtig, was ich von diesen Viechern halten soll. Aber ich muss sagen, dieses Bild ist toll. So niedlich!
    Und überhaupt, der wirkt so wahnsinnig glücklich und aufgeregt, wie er da im Sonnenschein durch euren Garten pest. :o)

    Knochenfrau

    8. März 2010 at 20:21


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: