RabenZeit

Auf der Suche nach dem goldenen Zeitalter.

Spruch des Tages 06:

with one comment

Nachdem mich die ganze Nörgelei über das Wetter und die Jahreszeiten in Foren und auf sozialen Netzwerken ja schon seit Monaten nervt (hier die Beiträge im Herbst und im Winter) hat eine eine treue Leserin sowie Kommentatorin meines Blogs vergangene Nacht in einem Forum einen Satz geschrieben, dem ich aus vollstem Herzen zustimmen kann und für so existentiell betrachte, dass ich ihn hier hervorheben musste:

„Die liebste Jahreszeit ist mir eh immer die, in der ich gerade bin.“

Advertisements

Written by Rabe

14. Januar 2010 um 07:50

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Muah! Hahaha! Ha!

    ..abgesehen von der Nörgelmentalität kommt mir da gerade noch ein Gedanke zum Menschen und seinem Verhältnis zu den Jahreszeiten. Ich denk da mal drüber nach.

    Lili

    14. Januar 2010 at 15:24


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: