RabenZeit

Auf der Suche nach dem goldenen Zeitalter.

„Ruanda – Rückkehr der Mörder“

with one comment

Ergänzend zu der Dokumentation „Ghosts of Rwanda„, die von dem Völkermord im Jahr 1994 berichtete, hier die BBC-Dokumentation „Ruanda – Rückkehr der Mörder“: „Neun Jahre nach dem Krieg zwischen Hutus und Tutsis in Ruanda werden 40.000 Mörder aus dem Gefängnis entlassen. Theofile ist einer von ihnen. Der Photograf hat die Mutter und zwei Schwestern seiner Frau Odette erschossen. Wie diese reagiert, als Theofile wieder die Freiheit erlangt, zeigt diese berührende BBC-Dokumentation.“

Teil 2 | Teil 3 | Teil 4 | Teil 5

Advertisements

Written by Rabe

26. Januar 2009 um 13:35

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] Zur Dokumentation Gefunden auf: RabenZeit (Noch nicht bewertet)  Loading …  Print This Post  Artikel senden Februar 10, 2009 | abgelegt unter Frauen und Kinder, Krieg und Frieden News  […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: