RabenZeit

Auf der Suche nach dem goldenen Zeitalter.

4. Rabenflug: Das Sterben geht weiter.

leave a comment »

Israel: Heute hat Lila in ihrem Blog „Letters from Rungholt“ in einem Rückblick für Neuleser die in ihrem Blog genannten Einschläge von Quassam-Raketen in Israel zusammen getragen. Leider hat sie recht behalten, dass die Weltgemeinschaft erst aufschreit, wenn Israel sich dagegen zur Wehr setzt. Interessant ist auch das Muster von Friedensgesprächen zwischen Israel und den Palästinensern in Lizas Welt.

Simbabwe: Vor etwas über einem Monat waren es noch 313 Tote, indessen sind mehr als 1.622 Menschen an der Cholera gestorben und 32.519 sind erkrankt [Q]. Zahlen, die dazu führen, dass das Land wieder bei uns Schlagzeilen macht – und prompt werden unsere Politiker wieder aktiv und drängen Mugabe auf eine Umstellung seiner Regierung. Schade, dass nur ein Mindestmaß an Toten die Politik zum Handeln zu bewegen scheint.

Kongo: In den Medien ist es wieder still geworden um den Kongo. Dabei gibt es auch aus dem Kongo Neuigkeiten, denn das Morden hat nicht mit der Medienpräsenz in Deutschland geendet. Allein über die Weihnachtsfeiertage hat die ugandische „Widerstandsarmee des Herrn“ (LRA) im Kongo in regelrechten Massakern über 400 Menschen ermordet [Q]. Als würde das nicht ausreichen, meldete die WHO (World Health Organisation) am Freitag, dass wieder die Krankheit Ebola ausgebrochen ist [Q].

Nachruf: Leider hat Peter Hetzler sein Blog „Total Global“ aus Zeitgründen einstellen müssen. Ich freue mich aber, dass er seine Seite „Monopolis“ fortführen wird.

Advertisements

Written by Rabe

4. Januar 2009 um 13:48

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: