RabenZeit

Auf der Suche nach dem goldenen Zeitalter.

Kino-Reklame der 20er.

leave a comment »

Seit dem 9. November läuft in der Theaterwissenschaftlichen Sammlung Schloss Wahn in Bonn eine Ausstellung über die Kino-Reklame der 20er Jahre. Die Ausstellung, die noch bis zum 13. Februar 2009 läuft, zeigt Aushangfotografien und Farbatransparente, die während der Weimarer Republik von den Lichtspielhausbetreibern zu Werbezwecken ausgehangen wurden.

Basierend auf einer Sammlung von Filmfotografien der Zeit von 1920 bis 1997, an der in den letzten Jahren gearbeitet wurde und in der 40% auf Filme aus der Zeit der Weimarer Republik entfallen, erzählt die Ausstellung „Siehe Schaukasten“ viel über die Verwendung der Fotografien und macht sie zu Zeitdokumenten und künstlerischen Einzelstücken. „Die einzelnen Schaukästen wenden sich verschiedenen populären Aspekten des damaligen Kinos zu, deren Bildmotive in zahlreichen Filmen und vor allem in den dazugehörigen Fotografien immer wieder auftauchen: Abenteuer, Gefahr, Verbrechen, Liebe und Hass, Erotik und Exotik.“

Mehr Informationen über die Ausstellung findet man hier: http://www.schloss-wahn.de/aktuelleausstellung.html

2008-11-22-20er-filme

Advertisements

Written by Rabe

23. November 2008 um 19:30

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: