RabenZeit

Auf der Suche nach dem goldenen Zeitalter.

Wirtschaftsweisen durch Wahrsager ersetzen?

leave a comment »

Peter Struck, Fraktionsvorsitzender der SPD im Bungestag, möchte den Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, die sogenannten fünf Wirtschaftsweisen, auflösen. Er ist der Ansicht, dass in den Ministerien und den Parteien genug Experten vorhanden sind. [Q] Wenn ich mir die Maßnahmen der Regierung so anschaue habe ich da gewisse Zweifel, ob man den Sachverstand von ausgewiesenen und übrigens von der Regierung in den Rat berufenen Experten in Fragen der Volkswirtschaft nicht vielleicht doch benötigt – ich vermute zudem, dass man ihm sowieso selten genug folgt.

Die Kritik von Struck beruht (neben ihm wohl politisch nicht genehemen Empfehlungen) darauf, dass der Sachverständigenrat die Entwicklungen nicht richtig und ausreichend vorhergesagt hat. Ich frage mich jetzt, ob Herr Struck wirklich der Ansicht ist, dass die Politiker die Entwicklungen besser vorhersagen können oder ob er der Regierung empfehlen wird einen Rat mit Wahrsagern zu besetzen. Vielleicht haben wir ja mehr Sicherheit über die zukünftigen Wirtschaftsentwicklungen, wenn wir unsere Kristallkugeln befragen.

Advertisements

Written by Rabe

16. November 2008 um 18:39

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: