RabenZeit

Auf der Suche nach dem goldenen Zeitalter.

In memoria: Frank Sinatra.

leave a comment »

Heute vor zehn Jahren verstarb der US-Entertainer, der trotz seines zweifelhaften Rufes in seinem Business zu den ganz großen des vergangenen Jahrhunderts zählt. Zumindest in meinem Freundeskreis kenne ich etliche, die gerne die Songs des Sängers und Schauspielers hören und mitsingen können (mich eingeschlossen). „My Way“ hat es sogar für viele Menschen zur Hymne gebracht und findet als Hommage an Frank Sinatra seinen Weg in mein Blog:

Advertisements

Written by Rabe

14. Mai 2008 um 16:42

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: