RabenZeit

Auf der Suche nach dem goldenen Zeitalter.

„Buran“ on Tour.

with 3 comments

Gerade komme ich vom Rhein zurück, wo ich mit meinen Kindern das russische (eher sowjetische) Space Shuttle „Buran“ auf seinem Weg zum Technikmuseum Speyer gesehen habe. Ein wahnsinniger Menschenauflauf – aber wie oft sieht man schon ein Space Shuttle auf dem Rhein !? Nähere Infos über „Buran“ findet man bei Wikipedia und auf der Seite seiner neuen Heimat, des Technikmuseums. Für meine Kinder (und natürlich für mich) war es auf jeden Fall ein Erlebnis, auch wenn die Kinder enttäuscht waren, weil es so klein war. Sie hatten sich das Shuttle wohl größer vorgestellt (und sind jetzt verwundert, dass selbst das Shuttle der NASA nur 1 m in der Länge und in der Höhe größer ist). Trotzdem war das heute am Rhein etwas, von dem sie morgen in der Schule erzählen können ;)

Advertisements

Written by Rabe

9. April 2008 um 13:08

Veröffentlicht in Mein Leben

Tagged with , , , , , ,

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Coole Sache…. Hätte ich auch gerne gesehen.

    Der Bob

    9. April 2008 at 14:38

  2. klasse! das hätte ich auch gerne live gesehen…

    wortman

    9. April 2008 at 18:52

  3. Auch ich war heute in strömendem Regen am Rheinufer. Ich habs nicht bereut, obwohl ich „pitschenass“ wurde, man bekommt sowas nur einmal zu sehen. Ich war begeistert!

    koww

    9. April 2008 at 21:08


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: